Thermisch Bild vs Thermographie

Wir schaffen Erlebnisse durch Renderings

Thermisch Bild

Auch wenn du es nicht siehst, da ist es!

Die Gewinnung von Wärmebildern ist eine Technik, mit der die Eigenschaften der zu prüfenden Elemente hervorgehoben werden.

Wie herkömmliche Kameras, die im sichtbaren Bereich arbeiten, erfassen diese Geräte elektromagnetische Strahlung aus dem IR-Spektrum, entweder von der gleichen Strahlung, die vom Teil emittiert wird, oder von Strahlern, die in einem bestimmten IR-Band arbeiten.

Auf die erhaltenen Werte werden Pseudofarbdarstellungen oder Daten zu Bildkonvertierungen angewendet, um sie mit künstlichen Sehtechniken zu verarbeiten.

Thermographie

Neben der Wärmebildaufnahme ist die Thermografie die Technik zur Messung der Temperatur aus den radiometrischen Werten der Erfassungsgeräte.

Die Geräte werden im Labor mit schwarzen Kalibrierkörpern bei unterschiedlichen Betriebstemperaturen kalibriert und zertifiziert.

Das Infrarot Spektrum

Das Unsichtbare sichtbar machen!

Das Band des Infrarotspektrums ist ein viel breiteres Band als das sichtbare, und damit erhält man je nach Wellenlänge, in der man arbeitet, unterschiedliche Informationen.

vision-online_productos_camaras_ir_nir

NIR

Nahes Infrarot.

Herkömmliche Monochrom-Kameras mit erhöhter Empfindlichkeit können NIR-Informationen erfassen.

Zwischen 750 und 1400nm.

vision-online_productos_camaras_ir_swir

SWIR

Kurzwellen-Infrarot.

Andere Materialien in den Sensoren, außer Silizium, werden bereits für die Datenerfassung benötigt, wie z.B. InGaAs.

Wellenlängen zwischen 1,4 und 3 um

vision-online_productos_camaras_ir_mwir

MWIR

Mittelwelle Infrarot.

Sie liefern sehr umfangreiche Informationen und werden z.B. in der Gasanalyse eingesetzt.

Wellenlängen zwischen 3 und 8 um.

vision-online_productos_camaras_ir_lwir

LWIR

Langwelliges Infrarot.

Zur Erfassung dieser Strahlung werden Mikrobolometer-Sensoren eingesetzt, die mit schwarzen Körpern präzise kalibriert sind, um eine genaue Temperaturmessung zu ermöglichen.

Wellenlängen zwischen 8 und 15 um.

IR Kameras

IR-Kameras werden zur Wärmebild- und Temperaturmessung mittels Thermografie eingesetzt. Abhängig von den Eigenschaften des Sensors, wie z.B. Baumaterial oder Filter, ermöglichen sie es uns, die Information über das gewünschte Infrarotspektrum zu erhalten, vom nahen Infrarot bis zum langwelligen Infrarot.

vision-online_productos_termografia-software-a-medida

Desarrollo de software a medida

Temperaturmessung

Winkelkorrekturen, Abstandskorrekturen, Emissionskennwerte, Analysen nach Zinsbereichen oder Konformitätsraten sind nur durch leistungsfähige Messalgorithmen möglich, die für jeden Bedarfsfall entwickelt und optimiert werden.

Benutzerdefinierte HMI

Wir führen eine Softwareanalyse nach Kundenspezifikation und -bedürfnissen durch und entwickeln Betriebsumgebungen nach Benutzerfreundlichkeit, Design und den für die jeweilige Anwendung erforderlichen Merkmalen.

Datenspeicherung

Die gewonnenen und berechneten Daten werden zyklisch durch ein effizientes Datenbankmanagement abgespeichert. Rückverfolgbarkeit der Bilder nach dem erhaltenen Ergebnis und der Historie der wiederverwendbaren Daten.

Bildverarbeitung

Inspektion und Kontrolle von Mängeln durch industrielle Bildverarbeitung anhand der Informationen aus dem Erfassungsgerät. Bildkonvertierungen für eine schnelle Verarbeitung innerhalb der anspruchsvollsten Zykluszeiten.