Spitzenleistung bei kleinem Volumen: Der FXO 10GigE

In der Bildverarbeitung ist der Wettbewerb um die Schnittstellen der Zukunft noch nicht vorbei; Es gibt noch einige vielversprechende Kandidaten. An den beiden Schnittstellen CoaXPress und 10GigE führt jedoch kein Weg vorbei. SVS-Vistek war bereits mit der Einführung von GigE Vision ein Pionier. Die ECO-Serie war die kleinste GigE-Kamera auf dem Markt, und wir wollen diese Tradition mit der neuen FXO 10GigE fortsetzen.

 

Best image with nBase-T, 10GigE and small form factor

 

 

 

 

Der neue FXO mit 10GigE hat viele Vorteile für den Benutzer. Das kleine Pixel ermöglicht unter anderem die Verwendung kostengünstiger Objektive. Trotz der kleinen Pixel (und damit des kleinen Sensors) bietet der FXO mit den neuen Sony Pregius S-Sensoren einen hervorragenden Dynamikbereich und eine beeindruckende Bildhomogenität. Der kleine Sensor ermöglicht ein kleines Design mit einer Grundfläche von 50 x 50 mm vorne und erleichtert so die Integration in die Anwendung.

Die Datenübertragung über Standard-Netzwerktechnologie und GenICam stellt sicher, dass die Anwendung auch nach Jahren mit einem aktuellen Protokoll funktioniert. 10GigE ist eine äußerst wirtschaftliche Netzwerk-Hochgeschwindigkeitsschnittstelle und bei vielen modernen Motherboards bereits Standard. Die 10GigE-Schnittstelle von SVS-Vistek unterstützt nicht nur 10GigE, sondern arbeitet auch äußerst flexibel mit allen Bandbreiten von 1 GBit über nBase-T bis 10GigE.

Mehr Informationen >

 

Vision Online Kontakt

visiononline-logo_2017_440pxx100px_rgb

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Industrielle Bildverarbeitung mit Mehrwert

Kontakt Info

Vision Online SL

kontakt@visiononline.es

Tel: +34 93 795 92 70

Skype: Vision-Online

© Vision Online SL - Alle Rechte vorbehalten